Zum alljährlichen Diaabend traf sich ein Teil der Sängerfamilie im Sportheim. Vorstand Rainer Klett begrüßte die in bester Laune versammelte Schar. Der Schriftwart gab, wie auf der Hauptversammlung versprochen, seinen Jahresbericht in Bildform ab. Die thematisch in Präsentationen zusammengefassten Bilder lösten so manchen Lacher aus. Die eingestreuten "Pausenfüller" lockerten die Veranstaltung merklich auf. Viele Erinnerungen wurden wach, als Bilder vom Ausflug nach Hombrechtikon, dem Dorffest und von den zahlreichen Geburtstagsfeiern gezeigt wurden. Die Bilder der Bergtour ins Lechtal mit den herrlichen Bergpanoramen von Rolf Müller und weiteren Sängern fanden großen Applaus. Fröhlich und beschwingt machte man sich nach und nach auf den Heimweg.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.