Am Freitag, den 05.12., nach einer verdichteten Chorprobe, traf sich der Liederkranz im Kalkofenweg, um einem langjährigen „passiven“ Mitglied zu gratulieren. Rike Löffler feierte ihren achtzigsten Geburtstag.
Nach dem Begrüßungslied „Nimm zu Deinem Jubeltage“ trugen wir die Chorsätze „Abendfrieden “ und „Heimatlied“ vor.
Rainer Klett würdige in seiner Gratulation Rike Löffler als einen wirkliche Freundin und Förderin des Vereins. Viele Veranstaltungen des Liederkranzes wurden von ihr unterstützt und besucht. Im Jahr 2015 wird sie für sechzig Jahre Mitgliedschaft im Liederkranz geehrt. Rike hielt im Elektroladen im ehemaligen Konsum für ihren Mann Manfred die Stellung. Ohne sie hätte das Dorf wohl mit viel weniger Spannung und Energie auskommen müssen.
„Glocken der Heimat“ und „Hol´Moschd“ rundeten unser Geburtstagsständchen ab. Das zünftige Essen im Festraum des Hauses Löffler wurde von mehreren Liedern umrahmt.
Wir bedanken uns für die gute Bewirtung und wünschen unserer Rike, ihrem Manne und der ganzen Familie alles Gute, Gottes Segen, vor allem beste Gesundheit für die kommenden Jahre.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.