Am Freitag, den 06. Februar, vor der Singstunde, traf sich der Männerchor des Liederkranzes um dem Ehepaar Udo und Elvira Rogotzki zur  goldenen Hochzeit zu gratulieren.
Nach „Nehmt zu Eurem Jubeltage“ begannen wir unser Glückwunschständchen mit den Chorsätzen „Genieß das Spiel der Welt“ und „Freude am Leben“. Das Ehepaar kam 1968 nach Mössingen und konnte 1973 in Öschingen in das eigene Haus einziehen. Zwei Buben und ein Mädchen wuchsen hier auf und bereichern mit fünf Enkelkindern das Leben des Jubelpaares. Rainer Klett gratulierte im Namen des Liederkranzes. „Heute Nacht beginnen wir die Reise“ und „Der Wanderer“ bildeten den zweiten Teil des Vortrags. Wir bedanken uns für die gemütliche Bewirtung, die der Grund für eine verspätete Singstunde war und wünschen dem Udo und seiner Elvira und der ganzen Großfamilie Gottes Segen und noch viele schöne Jahre miteinander; vor allem aber beste Gesundheit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.