Am Freitag, den 04. März. feierten Ursula und Otto Schneider ihre Goldene Hochzeit. Die Männer des Liederkranzes besuchten die Feier, um ein Ständchen vorzutragen. Tische und Bänke wurden zusammengerückt und so gab es Platz zum Singen. Nach den ersten beiden Liedern, „Schäfers Sonntagslied“ und „Abendfrieden“ verlas unser 2. Vorstand, Inge Schneider, ein Gedicht zum Festtag, bedankte sich in unser aller Namen für die Einladung und betonte die Verbundenheit, die die beiden dem Verein gegenüber all die Jahre zeigten. Sie erwähnte vergangene Jubeltage, die auf dem Buckel gebührend gefeiert wurden. „Schifferlied“ und „Alpenfrieden“ wurden im zweiten Block vorgetragen, der direkt in den gemütlichen Teil mit ein paar weiteren Liedern überging. So ließ sich neuerliches Tischerücken vermeiden. Nach „Hol Most“ wurden wir mit Getränken und Ripple bestens verköstigt und verbrachten mit Ursula und Otto und den „Jedermännern“ wieder einmal einen schönen Abend. Vielen Dank Euch beiden und wir wünschen Euch alles Gute, Gesundheit und viele weitere gemeinsame Jahre.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.