In alter Tradition richteten wir am vergangen Sonntag die Öschinger Kinderweihnachtsfeier aus. Wir freuten uns über große Resonanz, die Veranstaltung war gut besucht von Jung und Alt.
Der Männerchor sang mit „Weihnachtsglocken“, „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“ und „Es wird schon gleich dunkel“ sehr festliche Lieder, der gemischte Chor SchdemmMix gab mit „Little Drummer Boy“ und „Rudolf, das kleine Rentier“ amerikanische Christmas Songs zum besten, letzteres teils englisch, teils deutsch zusammen mit dem Kinderprojektchor. Der Kinderprojektchor hatte überhaupt viel „Tierisches“ im Programm, mit Karl, dem Käfer und der Biene Maja. Besonders begeistert war das Publikum allerdings von „Supercalifragilistic expialigetisch“ aus Mary Poppins, das alle  von Anfang an mitriss.
Wie immer kam der Nikolaus mit Pferd und zwei Engeln und verteilte viele Päckchen an die Kinder, anschließend zogen die Engel die beiden Gewinnerinnen der Verlosung: Marina Hankele gewann die Stereoanlage und Fabienne Kuppler die Rennbahn. Vielen Dank noch einmal an die diesjährigen Spender: Walter Haug, anlässlich seines 80.en Geburtstags, und Heiko Kuppler.
Unser Dank geht auch an die Metzgerei Grießhaber sowie die Bäckerei Schneider, die gestifteten Saitenwürstle mit Brot waren wie immer unter den Kindern heiß begehrt. Der Ausklang mit dem gemeinsam angestimmten Lied „O du fröhliche“ und den vielen Kindern mit Wunderkerzen auf der Bühne war sehr stimmungsvoll und wurde vom „Andachtsjodler“ wunderschön abgerundet.
Vielen Dank auch an Rainer und Magdalene Klett und allen Sängerinnen und Sängern für das musikalische Programm, an alle Helfer, an die Kuchenbäckerinnen, die wunderschöne Kuchen gebracht haben, an Hans Klett und Käthe Frey für die Füllung des Nikolaus-„Schleck-Sacks“ und an Jürgen Dilger für den Weihnachstbaum.
Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.